Fotografie - Die Welt in meinen Augen

Rheinbrücken in Nordrhein-Westfalen

In der folgenden Übersicht sind alle Rheinbrücken Nordrhein-Westfalens aufgeführt. Im Gegensatz zu vielen anderen Darstellungen werden die Brücken in der Reihenfolge stromaufwärts beschrieben. Mit einem Klick der linken Maustaste auf ein Bild wird ein größeres Foto der jeweiligen Brücke angezeigt.

Die Übersicht beginnt mit der ersten Rheinbrücke Nordrhein-Westfalens, der Rheinbrücke Emmerich, unmittelbar vor der Grenze zu den Niederlanden.

km 853,20: Rheinbrücke Emmerich

Typ: Hängebrücke
Nutzung: Straße (B 220)
Baujahr: 1965

km 838,6: Rheinbrücke Rees

Typ: Schrägseilbrücke
Nutzung: Straße (B 67)
Baujahr: 1967

km 815,28: Eisenbahn-Rheinbrücke Wesel (Reste)

Typ: Fachwerkbrücke
Nutzung: Eisenbahn, 1945 gesprengt und nicht wiederaufgebaut
Baujahr: 1926/27

km 813,89: Niederrheinbrücke Wesel

Typ: Schrägseilbrücke
Nutzung: Straße (B 58n)
Baujahr: 2009

km 785,3: Rheinbrücke Emscherschnellweg Duisburg

Typ: Schrägseilbrücke
Nutzung: Autobahn (A 42)
Baujahr: 1990

km 785,0: Haus-Knipp-Brücke (Duisburg-Ruhrort)

Typ: Fachwerkbrücke
Nutzung: Eisenbahn
Baujahr: 1946

km 780,7: Friedrich-Ebert-Brücke (Duisburg-Homberg)

Typ: Zuggurtbrücke
Nutzung: Straße (B 60)
Baujahr: 1954

km 778,3: Rheinbrücke Duisburg-Neuenkamp

Typ: Schrägseilbrücke
Nutzung: Autobahn (A 40)
Baujahr: 1970

km 775,29: Rheinbrücke Duisburg-Rheinhausen

Typ: Bogenbrücke
Nutzung: Straße (L 237)
Baujahr: 1949/50

km 774,38: Rheinbrücke Duisburg-Hochfeld

Typ: Fachwerkbrücke
Nutzung: Eisenbahn
Baujahr: 1949 (1945 zerstört, 1948/49 in alter Form wieder aufgebaut)

km 764,04: Rheinbrücke Krefeld-Uerdingen

Typ: Zuggürtelbrücke
Nutzung: Straße (B 288)
Baujahr: 1950 (1945 zerstört, 1949/50 in alter Form wieder aufgebaut)

km 752,50: Flughafenbrücke (Düsseldorf/Meerbusch)

Typ: Schrägseilbrücke
Nutzung: Autobahn (A 44)
Baujahr: 1999 – 2002

km 746,70: Theodor-Heuss-Brücke (Düsseldorf)

Typ: Schrägseilbrücke
Nutzung: Straße
Baujahr: 1957

km 744,82: Oberkasseler Brücke (Düsseldorf)

Typ: Schrägseilbrücke
Nutzung: Straße (L 391)/Straßenbahn
Baujahr: 1977

km 743,60: Kniebrücke (Düsseldorf)

Typ: Schrägseilbrücke
Nutzung: Straße
Baujahr: 1967

km 738,2: Hammer Brücke (Düsseldorf)

Typ: Kombination Bogen/Fachwerk
Nutzung: Eisenbahn
Baujahr: 1987

km 737,1: Josef-Kardinal-Frings-Brücke ("Südbrücke", Düsseldorf/Neuss)

Typ: durchlaufender Hohlkastenträger
Nutzung: Straße (B 1)/Straßenbahn
Baujahr: 1950/51

km 732,4: Fleher Brücke (Düsseldorf/Neuss)

Typ: Schrägseilbrücke
Nutzung: Autobahn (A 46)
Baujahr: 1979

km 701,4: Rheinbrücke Leverkusen

Typ: Schrägseilbrücke
Nutzung: Autobahn (A 1)
Baujahr: 1964

km 691,9: Mülheimer Brücke (Köln)

Typ: Hängebrücke
Nutzung: Straße (B 51)/Straßenbahn
Baujahr: 1950/51

km 690,2: Zoobrücke (Köln)

Typ: Balkenbrücke
Nutzung: Straße (B 55a)
Baujahr: 1966

km 688,5: Hohenzollernbrücke (Köln)

Typ: Fachwerkbögen (3 getrennte Überbauten)
Nutzung: Eisenbahn
Baujahr: 1952/1959/1989

km 687,95: Deutzer Brücke (Köln)

Typ: Vollwandbalkenbrücke
Nutzung: Straße (L 111)
Baujahr: 1948, 1980 Erweiterung um „Zwilling“

km 687,28: Severinsbrücke (Köln)

Typ: Schrägseilbrücke
Nutzung: Straße (B 55)
Baujahr: 1956- 1959

km 685,7: Südbrücke (Köln)

Typ: Fachwerkbogen
Nutzung: Eisenbahn
Baujahr: 1947 – 1950 (1945 gesprengt, in alter Form wieder aufgebaut)

km 683,8: Rodenkirchener Brücke (Köln)

Typ: Hängebrücke
Nutzung: Autobahn
Baujahr: 1953/54 (1945 gesprengt, in alter Form wieder aufgebaut), 1990 – 1994 auf doppelte Breite erweitert

km 657,1: Friedrich-Ebert-Brücke (Bonn)

Typ: Schrägseilbrücke
Nutzung: Autobahn (A 565)
Baujahr: 1966

km 654,9: Kennedy-Brücke (Bonn)

Typ: Vollwandbalken
Nutzung: Straße (B 56a)
Baujahr: 1949

km 651,4: Konrad-Adenauer-Brücke (Bonn)

Typ: Vollwandbalken
Nutzung: Autobahn (A 562)
Baujahr: 1972

Das nächste Brückenbauwerk stromaufwärts sind die Reste der Remagener Brücke, die sich aber bereits in Rheinland-Pfalz befinden.


Hinweis: die Urheberrechte für alle Fotos auf dieser Seite liegen – soweit nicht anders gekennzeichnet – bei Harald Halfpapp.